Tatjana Gsell (36), die Witwe des verstorbenen Schönheitschirurgen Franz Gsell und On-Off-Gespielin von Prinz Ferfried von Hohenzollern (67), zieht blank. Auf ihrer Internetseite hat Tati schlüpfrige Fotos und Videos von sich veröffentlicht. Um das Nacktfilmchen sehen zu können, muss allerdings gezahlt werden.

Also wirklich Tati: Weniger ist manchmal mehr!

Zwar haben wir das blonde Busenwunder schön öfter nackt gesehen, doch so tief lies sie noch nie blicken. Wir sehen sie breitbeinig und „unten ohne“ auf einer Treppe sitzen. Dabei blickt sie lüstern in die Kamera. „Das hat mich richtig angetörnt“, berichtet die Gsell.

Und auch über die wunderliche Entstehungsgeschichte der erotischen Bilder plaudert die Ex-Society-Lady ganz unbehelligt und erklärt, dass „Foffi“ ihr den Kontakt zu der Firma „Livestrip“ vermittelt habe. „Er findet das ganz toll. Er liebt es, wenn ich mich so darstelle, wenn ich mich sexy kleide“, schwärmt sie.

Tatjana GsellWENN
Tatjana Gsell
Tatjana GsellWENN
Tatjana Gsell
Tatjana Gsell, TV-SternchenWENN
Tatjana Gsell, TV-Sternchen
Tatjana GsellWENN
Tatjana Gsell
Tatjana GsellWENN
Tatjana Gsell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de