Eigentlich sollte man annehmen, dass Kristen Stewart (20) und Robert Pattinson (24) als Liebespaar schon das eine oder andere Bettabenteuer erlebt haben, doch kurioserweise erwähnte Kristen jetzt in einem Interview, dass sie und Rob endlich Sex haben. Keine Sorge, wie wir es von den süßen Twilight-Stars ja gewohnt sind, plauderten sie natürlich nichts Privates aus ihrem Nähkästchen aus, sondern verrieten lediglich ein paar Details zur vierten Twilight-Verfilmung Breaking Dawn.

Achtung Spoiler:

Bereits im vierten Band von Buchautorin und Twilight-Erfinderin Stephenie Meyer (36) sind die Sexszenen zwischen Bella (Stewart) und Edward (Pattinson) ein großes Thema. Viele Fans fragten sich nach Beendigung des Buches natürlich, ob die besagten Szenen auch im Film gezeigt werden. Kristen erklärte dazu: „Es wird im wahrsten Sinne des Wortes alles viel körperlicher. Es wird zwar nicht unbedingt actionreicher... aber sie kommen sich definitiv näher. Nun ja, sie heiraten schließlich auch. Sie sind nun Mann und Frau. Sie haben ein Kind und so, um das zu bekommen, muss es wohl passieren. Wir haben natürlich Sex – endlich!“

Besonders für die 20-Jährige dürfte es nicht allzu schwer sein, solche Filmszenen rüberzubringen, schließlich weiß sich Kristen dank ihres Films „Welcome to the Rileys“, in dem sie eine Stripperin spielt, sexy zu bewegen. Trotzdem sind wir natürlich äußerst gespannt darauf, zu sehen, wie die beiden im absoluten Liebesrausch miteinander harmonieren.

Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de