Dass Lady GaGa (24) mit ihrem fragwürdigen Fleisch-Kostüm bei den MTV Video Music Awards ordentlich für Furore sorgte und auch schon andere Stars wie Kate Walsh (42) zu essbaren Outfits animierte, ist mittlerweile klar. Eigentlich könnte man denken, die Kreativität der Sängerin müsste nach dem skurrilen Dress langsam flöten gehen, doch offenbar will sie modetechnisch gesehen bald noch einen drauf legen.

Geht das denn überhaupt? Wie es scheint, schon, denn der Friseur und Perückenhersteller Charlie Le Mindu und die Künstlerin tüftelten schon an einem neuen Outfit herum. Und dieses ist alles andere als „normal“! Eine Quelle sagte dem Daily Star dazu: „Er hat ein Kleid entworfen, das aus menschlichen Haar gefertigt ist, mit Löchern um die Brüste und einem Penis, der aus dem Ausschnitt ragt.“

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wann die 24-Jährige ihr Penis-Haar-Kleid präsentiert. Eine Möglichkeit wäre bei den MTV Europe Music Awards (EMAs) am 7. November in Madrid - zumindest wäre sie mit dem besagten Outfit dann wieder DER Hingucker schlechthin.

Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards
Getty Images
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den National Board of Review Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de