Erst die Mega-Brüste von Busty Heart (49), jetzt auch noch ein Penis-Maler? Die Kandidaten von Das Supertalent werden immer skurriler, immer außergewöhnlicher und vor allem geschmackloser. Gestern staunten die Jury und die Zuschauer nicht schlecht, als der Australier Tim Patch sich plötzlich entblößte – komplett nackt! Und dann malte er auch noch sowohl mit seinem Allerwertesten als auch mit seinem besten Stück ein Bild.

Seinen Körper – der für 61 übrigens noch recht gut aussah – bedeckte er überall mit Farbe und schon legte er los: Hier ein Pinsel Penis-Strich, dort ein Hinternabdruck – und fertig war die Mona Lisa. Für Bruce Darnell (53) stand fest: „Es ist nicht mein Ding.“ Und Sylvie van der Vaart (32) wollte nur wissen: „Wie kriegst du das Ding wieder sauber?“ Dieter Bohlen (56) musste natürlich mal wieder einen seiner bekannten Sprüche loslassen: „Schwa***z äh Schwamm drüber, wenn‘s nur so rumhängt, wieso soll man‘s nicht zum Malen nutzen?“

Und damit war Mr. Patch in der nächsten Runde. Dann kann man wohl nur noch sagen „Klingelingeling, bald kommt wieder der Eiermann…“

Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de.

Emil Kusmirek beim Halbfinale von "Das Supertalent" 2012
Peter Wafzig / Getty
Emil Kusmirek beim Halbfinale von "Das Supertalent" 2012
Leo Rojas beim "Das Supertalent"-Finale 2011
Peter Wafzig/Getty Images
Leo Rojas beim "Das Supertalent"-Finale 2011
Dieter Bohlen, "Das Supertalent"-Juror
Ralph Orlowski/Getty Images
Dieter Bohlen, "Das Supertalent"-Juror


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de