Es geht wieder rund im Elisabeth Krankenhaus! Die Fans von Doctor's Diary können sich freuen, denn bei Gretchen Haase (Diana Amft, 34) & Co. heißt es wieder: Und Action!

In Berlin laufen bereits wieder die Dreharbeiten zur dritten Staffel der beliebten RTL-Serie. Was genau passiert ist noch streng geheim, aber so viel kann verraten sein: Dr. Haase wird auch weiterhin im Gefühlschaos stecken, kann sie sich doch mittlerweile zwischen drei Männern entscheiden. Da wären ihr frisch angetrauter Ehemann Alexis von Buren (Steffen Groth, 36), Gynäkologe Dr. Mehdi Kaan (Kai Schumann, 34) und Kollege Dr. Marc Meier (Florian David Fitz, 35). Zudem müssen die Ärzte wohl gegen einen gemeinen Virus im Krankenhaus ankämpfen.

RTL Punkt6 verriet Florian David Fitz, dass er auch in Staffel drei weiterhin mega fies sein darf: „Ich mag an meiner Rolle natürlich, dass ich die Sau raus lassen kann. Ich darf mir natürlich Sachen erlauben, die ich mir im wirklichen Leben nur bedingt erlauben kann.“ Ob Gretchen doch noch seine harte Schale knacken wird? Diana Amft kann nachvollziehen, was ihre Serienfigur so an dem Macho-Arzt findet: „Ich versteh die Figur so gut. Ich bin froh, dass ich nicht ganz in ihrer Haut stecke.“

Neu an Bord der Ärzte-Crew ist „Keinohrhasen“-Liebling Nora Tschirner (29), die als Mitzi Knechtelsdorfer das Herz von Dr. Meier erobern könnte. Außerdem wird Diana Amft in Zukunft nicht mehr ihre eigenen Rundungen in die Kamera halten, sondern wird ihrer Figur in diesem Falle nachhelfen. Damit die Ärztin etwas fülliger wirkt, wird sie ab sofort in eine Art Fatsuit schlüpfen.

Einen kleinen Dämpfer gibt’s allerdings für alle Fans. Unsere Götter in Weiß werden wir wahrscheinlich leider erst 2011 auf RTL anhimmeln können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de