Mit „Wonderful Life“ haben sich Hurts wohl definitiv einen festen Platz in der aktuellen Musiklandschaft gesichert. Ihr 80er-Synthiepop und die rührende Stimme von Sänger Theo Hutchcraft (23) kommen an und so schaffte es das Duo in kürzester Zeit auf die vordersten Plätze der Charts – und das nicht nur in Deutschland und ihrer Heimat Großbritannien, sondern auch in ganz Europa und den USA.

Das Video zur dritten Singleauskopplung „Stay“ kommt mit wirklich anspruchsvollen Bildern daher – die Band drehte es in Island inmitten einer der wohl schönsten und zugleich verlassensten Landschaften der Welt. Solch eine Kulisse passt zu der traurigen Ballade, in der es darum geht, sich von seiner großen Liebe verabschieden zu müssen.

Hier könnt ihr das neue Video sehen:

Hurts und Theo HutchcraftAnneke Ruys/WENN.com
Hurts und Theo Hutchcraft
Hurts und Theo HutchcraftAnneke Ruys/WENN.com
Hurts und Theo Hutchcraft
Hurts und Theo HutchcraftAnneke Ruys/WENN.com
Hurts und Theo Hutchcraft


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de