Langsam müssen wir uns fragen: Woraus versucht Kim Kardashian (30) eigentlich nicht Geld zu schöpfen? Jetzt kündigte sie ihr nächstes Projekt an: Sie wird ein Popstar!

Laut TMZ hat sie sich schon ins Studio begeben und mit den Aufnahmen für ihr erstes Album begonnen. Zur Seite steht ihr hierfür Erfolgsproduzent The Dream, der auch für Rihannas (22) Megahit „Umbrella“ und Beyonces (29) „Single Ladies (Put a Ring on It)“ verantwortlich war. Er zumindest ist von Kims Qualitäten mehr als überzeugt: „Sie hat eine wirklich gute Stimme!“

Bereits im vergangenen Jahr „drohte“ sie ja schon damit, ein eigenes Pop-Album zu veröffentlichen. Damals sagte sie, dass sie sich gern an Stars wie Lady GaGa (24), Britney Spears (28) und Jennifer Lopez (41) orientieren möchte. Es sei Zeit für sie nun auch einmal Dinge zu wagen, in denen sie weniger Erfahrung hätte, um sich ausprobieren zu können.

Ob ihre Stimme tatsächlich so gut ist, können wir sicher bald selbst entscheiden. Sie jedenfalls hält sich nicht für die beste Sängerin, doch schließlich gibt es im Tonstudio den einen oder anderen Trick, um Kim trotzdem gut klingen zu lassen. Lassen wir uns überraschen!

Kim KardashianPatricia Schlein/ WENN.com
Kim Kardashian
Kim KardashianC.Smith/ WENN.com
Kim Kardashian
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de