Es war DIE royale Nachricht der Woche! Prinz William (28) machte seiner Langzeit-Freundin Kate Middleton (28) einen Heiratsantrag. In Kenia kniete William vor seine Kate und fragte sie die Frage aller Fragen. Und auch der Verlobungsring hat es in sich, denn der gehörte keiner geringeren als Williams verstorbener Mutter Lady Diana (†36).

Kaum freut sich beinahe die ganze Welt über das zukünftige Ehepaar, da werden die ersten Stimmen laut, ob sich Kate der Verantwortung einer Prinzessin oder sogar Königin bewusst ist. Jeder Schritt wird beobachtet, jede Mimik interpretiert, jedes noch so kleine Detail könnte von der gesamten Welt-Presse heraus gepickt und in der Luft zerrissen werden. Und prompt werden wieder alte Bilder von Kate hervor gekramt, die sie in einem unangebrachten Outfit zeigen. Doch was für uns eher weniger schlimm ist, das löst in Königshäusern einen mittleren Skandal aus.

Auf diesen Bildern dürfte es sich wohl um eine waschechte Jugendsünde handeln, bei denen sich die bürgerliche Kate im Bikini und nur von einem Netz-Kleid verdeckt, fotografieren ließ. Eigentlich Bilder, für die man sich nicht sonderlich schämen müsste, denn sie zeigen die damals 21-jährige Kate sehr sexy und mit einer tadellosen Traumfigur. Eigentlich - würde es sich im Fall von Kate nicht um die zukünftige Königin Englands handeln.

Was Williams Vater Prinz Charles (62) und Queen Elizabeth II (84) zu diesen Bildern sagen, kann nur vermutet werden. Dieser Fauxpas wird vom Königshaus sicherlich stillschweigend übergangen. Hoffen wir für das sympathische Paar, dass dies der erste und auch letzte Skandal gewesen ist und sie ihre Traum-Hochzeit in vollen Zügen genießen können.

Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte bei der Royal-Wedding
Andrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte bei der Royal-Wedding
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
JOHNNY EGGITT/AFP/Getty Images
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de