Wer die Bloodhound Gang und ihren unkonventionellen Humor mag, wird wohl bei dieser Nachricht nur lachen und mit dem Kopf schütteln. Doch wer die pinkelnden und speienden Pöbel-Rocker einfach nur peinlich findet, der wird seine Meinung über die Bluthunde jetzt vermutlich nicht unbedingt ändern. Evil Jared (39) verzockte nämlich kürzlich beim Pokern ein ganz besonderes Video der Band, in dem sie zusammen mit einer Porno-Darstellerin vor der Kamera standen.

Auf der Erotik-Messe „Venus“ spielte Bassist Evil Jared eine Runde Poker mit den Machern einer Internetseite. Als Einsatz kam das besagte Video auf den Tisch – er verlor und so wechselte das pikante Material den Besitzer. Bereits vor drei Jahren wurde der heiße Clip gedreht, bei dem die Band ihren Song spielte, während sich die Porno-Queen Leonie Saint direkt daneben beruflich ausübte.

Das Management der Band verbot nach dem Dreh die Veröffentlichung des Videos, weil es für die Allgemeinheit zu anstößig sei. Vergessen wurde der Clip aber anscheinend nie, denn nun könnte er im Internet noch die Beachtung finden, die ihm.. naja, irgendwie zusteht.

Bloodhound GangWENN
Bloodhound Gang
Bloodhound GangWENN
Bloodhound Gang
Bloodhound GangAEDT / WENN.com
Bloodhound Gang


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de