Am Samstag gab es bei Das Supertalent eine Premiere: Erstmals reiste der Ehemann der schönen Jurorin Sylvie van der Vaart (32), Rafael (27), an, um seiner Liebsten aus dem Publikum die Daumen zu drücken. Denn diese ließ sich dazu überreden, selbst am Auftritt von Samuraischwertmeister Ryan Lam (37) teilzunehmen. Der Kandidat zerstückelte nämlich mit verbundenen Augen eine Wassermelone auf Sylvies flachem Bauch. Verständlich, dass sich Rafael die Augen zuhalten musste und sich um seine berühmte Frau sorgte. Die beiden sind schon seit sieben Jahren verheiratet und gelten als DAS Promi-Traumpärchen schlechthin. Warum ihre Ehe immer noch so intakt ist, verriet der Starkicker im Interview mit RTL.

Ganz ungeniert ließ er die Bombe platzen: „Viel Sex. Sex ist das Wichtigste in einer Beziehung.“ Sylvie wurde daraufhin knallrot im Gesicht, musste verschmitzt lachen und traute wohl ihren Ohren nicht, dass ihr Mann tatsächlich so intime Details in der Öffentlichkeit ausplaudert. Schnell fügte dieser noch hinzu: „Nein, wir sprechen auch viel und essen gemütlich zu Abend. Zusammen sein, das finde ich wichtig.“ Ein Traumpaar also, wie es im Buche steht.

Vor der großen Abendshow stattete Rafael dem Poptitan Dieter Bohlen (56) höchstpersönlich einen Besuch ab. Sein Fazit: „Er ist ein richtig netter Typ. Ich mag ihn gerne.“ Na dann ist Sylvie wohl in guten Händen – sowohl privat als auch beruflich.

Alle Infos zu Das „Supertalent" gibt es im Special bei RTL.de.

Sylvie van der VaartRTL / Stefan Gregorowius
Sylvie van der Vaart
Sylvie van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart
Sylvie van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de