Gestern flimmerte die 20. Folge von Vampire Diaries über den Bildschirm und die war wieder voll gespickt mit Spannung und Dramatik pur. Außerdem haben wir viele Hintergründe zu den Vampir-Brüdern erfahren, denn bei „Blutsbrüder“ wurde erklärt, wie Stefan (Paul Wesley, 28) und Damon (Ian Somerhalder, 32) zu Vampiren wurden.

Das Tragische: Der sonst so brave Stefan ist schuld daran, dass Damon zum dem wurde, was er heute ist. Eigentlich hatte er nicht vor, die Verwandlung zum Vampir zu vollziehen. Außerdem tauchte zum ersten Mal Elenas (Nina Dobrev, 21) Mutter Isobel auf. Wie es mit ihr weiter geht, werden wir nächste Woche erfahren.

Wer aber außerdem auffiel: Elenas kleiner Bruder. Jeremy (Steven R. McQueen, 22), der anfangs sehr verloren aussah, mit Drogen dealte und um Vickys Liebe kämpfte, musste so einige Dämpfer in seinem Leben hinnehmen. Jetzt scheint er mit Vampirin Anna eine neue Liebe gefunden zu haben. Und bei dem Paar ging es gestern auch ziemlich leidenschaftlich zur Sache. Frau staunte nicht schlecht, wie erwachsen und sexy Jeremy geworden ist. Oder was meint ihr?

Screenshot ProSieben
WENN
Der "Vampire Diaries"-CastWENN
Der "Vampire Diaries"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de