Den Vampir-Hype ausnutzen will wohl nun auch die Bloodhound Gang, die mit ihrem neuesten Video zum Song „Altogether Ooky“ kräftig die Werbetrommel für das am 3. Dezember erschienene „Greatest Hits“-Album schlägt.

Das Video zur Single gibt es hier zu sehen:

Auf „Show Us Your Hits“ sind nicht nur Klassiker wie „Fire Water Burn“, „Along Comes Mary“, „The Bad Touch“ und „Foxtrott Uniform Charlie Kilo“ vertreten, auch eben jener neue geistige Erguss der Rüpel-Jungs trägt zur Erheiterung der Fans bei. In „Altogether Ooky“ geht es wie gewohnt schmuddelig zu: Ein Mädchen, das an den Unterhosen ihres Freundes schnüffelt und ihm beim Sex mit den Fingern etwas zu nahe tritt, verdient es mit Fackeln aus dem Dorf getrieben zu werden. Anscheinend hört der Spaß für die Bluthunde auf, wenn Mädels sich genauso eklig benehmen wie die Jungs selbst.

Hoffentlich glauben die Jungs nicht, dass auch sie schon zum alten Eisen gehören und deshalb ihre größten Hits in ein „Best Of“ packen. Ihre Fans würden es ihnen sicher danken, wenn nach fünf Jahren endlich wieder ein neues Meisterwerk des absurden Musikgeschmacks auf den Markt käme.

Im Video spielt Jimmy Pop (38) einen einsamen Vampir der alten Schule, dem die Frauen schon lange nicht mehr hinterherlaufen. Verzweifelt versucht er in einer Bar, ein Mädchen aufzureißen, doch sind die entweder nicht an ihm interessiert oder entpuppen sich als feminin gekleideter Rocker (gespielt von Martin Kesici, 37). So skatet der traurige Dracula verlassen durch die U-Bahnhöfe Berlins und am Brandenburger Tor entlang.

Bloodhound GangYouTube / --
Bloodhound Gang
Bloodhound GangYouTube / --
Bloodhound Gang
Bloodhound GangYouTube / --
Bloodhound Gang


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de