Auch der vierte Tag verlangte den Promis im Tempel so einiges ab! Nachdem sie schon offen über ihre persönlichen Probleme reden mussten und nun merkten, dass es kein Zuckerschlecken ist dagegen anzukämpfen, haben sie sich trotzdem fest vorgenommen, die Woche durchzustehen.

Werden auch diese beiden die Stufen zum Ziel erklimmen? Oder werden sie noch vor dem Erreichen des Ziels aufgeben? Seht es im Video:

Alena Gerber (21) hat schon genug von der Einfachheit im Tempel und vermisst den Luxus: „Mir fehlt ein Spiegel, ein Waschbecken, eine Toilette.“ Und Davorka (32) gesteht Martin Kesici (37), nachdem sie auf ihr Problem angesprochen wurde: „Bei uns redet man nicht über Sex. Ich könnte es jahrelang ohne Sex aushalten. Vielleicht ein oder zwei Jahre.“ Martin kann diese Einstellung nicht verstehen und versucht Davorka zu erklären, dass sie sich überhaupt nicht schämen muss, wenn es um das Thema Sex geht.

Doch natürlich wird nicht nur geredet. Von ihrem Coach Klaus (50) bekommen die vier die Aufgabe, zwei mit Wasser gefüllte Eimer, die insgesamt 20 Kilo wiegen, auf den Schultern 130 Stufen hoch zu tragen. Kelly Trump (40) steht diese Prüfung durch und auch Alena Gerber ist am Ende der 130 Stufen stolz auf sich. Davorka hat Angst: „Es wackelt ein bisschen. Man muss das Gleichgewicht halten, sonst kann es sein, dass man zur Seite kippt.“ Und auch Martin Kesici findet die Übung „Heftig. Gerade die Hitze macht einem zu schaffen.“

tempel-video-4

Alena Gerber, Martin Kesici und DavorkaScreenshot prosieben.de
Alena Gerber, Martin Kesici und Davorka
Alena Gerber, Martin Kesici und DavorkaScreenshot prosieben.de
Alena Gerber, Martin Kesici und Davorka
DavorkaWENN
Davorka


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de