Dass sich Sarah Knappik (24) nach ihrem Dschungelprüfungs-Versagen überhaupt noch zurück ins Camp getraut hat... Denn die Reaktion auf ihre Verweigerung hätte sie sich ja denken können. Erst glaubten ihre Mitbewohner noch an einen schlechten Scherz, als Sarah verkündete, dass sie keinen einzigen Stern geholt hat. Doch dann dämmerte es allen, dass es wirklich nichts anderes als wieder einmal Bohnen und Reis zum Essen gibt.

„Mein Körper ist komplett im Arsch. Ich weiß nicht, ob ich allergisch darauf reagiere. Ich möchte gerne noch den Job als Model hiernach auch noch machen“, rechtfertigte Sarah ihre Null-Runde. Doch dafür hat nun wirklich niemand mehr Verständnis. „Ich bin nicht böse - ich bin enttäuscht. Die Idee, dass du gegen diese Tiere allergisch bist oder das mit dem Modeljob ist völliger Quatsch“, meinte Thomas Rupprath (33). Auch Katy (48) zeigte sich wenig verständnisvoll: „Wenn man so viele Sachen hat, mit denen man kränkelt, warum geht man dann in den Dschungel?“

Auch Jay Khan (28), der sowieso total schlecht auf Sarah zu sprechen ist, kann seine Enttäuschung nicht verbergen: „Was es enttäuschend macht ist, dass wir in einer so prekären Phase, in der wir sind, natürlich am liebsten Jemanden in der Prüfung hätten, der im Vorfeld darauf vorbereitet ist. Ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass du komplett ungeeignet dafür bist!"

Schließlich sprechen Indira (31) und Mathieu (60) dann aus, woran alle Camp-Bewohner denken: Sarah soll das Camp so schnell wie möglich verlassen. „Eigentlich hast du ja einmal hier gestanden und voller Inbrunst gesagt, dass du weißt, dass es falsch für dich ist hier zu sein, 'weil ich euch nicht gut tue und mir nicht gut tue' - was wirklich eine ehrliche und korrekte Ansage war. Wir haben alle gesagt, das war die beste Entscheidung, die du jemals getroffen hast. Für dich und für uns“, meinte Indira noch relativ einfühlsam. Mathieu drückte sich dagegen schon etwas klarer aus: „Das, was du tust, hat ja für uns alle hier Konsequenzen. Ob du in die Prüfung rein gehst oder nicht - hat ja für zehn andere Menschen Konsequenzen. Ich fänd' es fair, wenn du morgen das Camp verlässt.“

Harte Worte für das Dschungel-Küken, das laut den Dschungelbewohnern besser bei Germany's next Topmodel aufgehoben war. Doch so schnell werden die Dschungelbewohner Sarah dann doch nicht los, denn zur nächsten Prüfung muss sie wieder ran. Ob sie dann diesmal mehr als null Sterne holt? Für den Frieden im Dschungel wäre das sicherlich hilfreich!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de