Zwei Stars, ein Outfit. Wer macht hier wen nach? Das könnte man sich wirklich fragen, wenn man die Fotos von Alessandra Pocher (28) und Taylor Swift (21) sieht, die sich beide in ein sexy Fransen-Dress warfen und auf ihre Weise umwerfend darin aussahen.

Trotzdem stellt sich nun Frage, wer hat hier wen kopiert? Sängerin Taylor stand bereits am 15. März in Italien mit diesem goldenen Glitzer-Kleid, das ein wenig an Lametta erinnert, auf der Bühne und performte ihre Songs. Alessandra, die Frau von Oliver Pocher (33) zeigte sich erst einige Tage später, am 20. März in dem sexy Fummel, als sie sich zum Hairdressing Award nach Duisburg aufmachte.

Auffällig ist, dass beide Damen ihre Haare lockig tragen und die Lippen rot geschminkt. Hat Alessandra etwa bei Taylor abgeguckt oder war das reiner Zufall? Immerhin in der Wahl der Schuhe ließ sich die 28-Jährige nicht von ihrer modischen Doppelgängerin inspirieren. Sie setzte statt auf derbe schwarze Boots lieber auf feine Glitzer-Pumps.

Die entscheidende Frage ist aber natürlich: Wem steht dieses Outfit besser? Stimmt ab!

Taylor Swift beim Z100's iHeartRadio Jingle Ball 2017 in New York City
Angela Weiss/AFP/Getty Images
Taylor Swift beim Z100's iHeartRadio Jingle Ball 2017 in New York City
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Anna Webber/Getty Images for Atlantic Records
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de