Die Country Music Awards sind in Amerika eine ganz große Sache. Und dafür haben sich die Damen mal wieder richtig in Schale geworfen. Und beim Betrachten der Bilder hat man sofort das Gefühl, dass die Country-Musik-Branche nur wunderschöne Frauen in petto hat.

Teenstar Taylor Swift (21) zeigte sich königlich in einem gelblichen Kleid, dass von Spitze und Glitzersteinen übersät ist und eine hinreißende Schleppe mit sich bringt. Die hübsche Blondine wusste genau, warum sie sich so schick gemacht hat, schließlich war sie eine der ganz großen Gewinnerinnen des Abends.

Julianne Hough (22) verführte in einem rückenfreien Kleid, das so aussieht, als ob man durchgucken könnte. Die blonde Sängerin Carrie Underwood (28) brachte noch mehr Farbe ins Spiel und trug ein lilafarbenes Seidenkleid und strahlte regelrecht in die Linsen der Fotografen. Schauspielerin Brooklyn Decker (23) erschien mit neuer, kurzer Mähne und als eine der wenigen in einem kurzen Cocktailkleid, das ihre super Figur betonte. Nicole Kidman (43) (43) begleitete ihren Mann, Country-Sänger Keith Urban (43), in einem kurzen Schwarzen im Krokodilleder-Look und Fell-Bolero.

Alle Damen sahen hinreißend aus, aber besonders Taylor Swift überzeugte in dem schönen Schleppen-Kleid. Einen Preis durfte sie auch mit nach Hause nehmen, aber wer hätte den Award für das beste Outfit bekommen? Entscheidet mit!

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Sängerin Camila Cabello bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Getty Images
Sängerin Camila Cabello bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Camila Cabello beim Capital Summertime Ball 2018
Jeff Spicer/Getty Images
Camila Cabello beim Capital Summertime Ball 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de