Was für süße News hört man denn da aus Frankreich? Die Präsidentengattin Carla Bruni Sarkozy (43) soll angeblich schwanger sein. Zahlreiche französische Medien spekulieren seit Tagen um eine mögliche Schwangerschaft ihrer First Lady, doch eine offizielle Stellungnahme gibt es noch nicht.

Seit 2008 ist Carla mit dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy (56) verheiratet und hat aus einer früheren Beziehung bereits einen Sohn, ihr Ehemann hat drei Kinder. Sollte an den Gerüchten was dran sein, wäre es das erste gemeinsame Kind für das Präsidentenpaar. Das französische Magazin Closer will erfahren haben, dass sich Carla in „den ersten Wochen einer Schwangerschaft“ befinde, auch einige Minister seien in das Babygeheimnis eingeweiht, müssten jedoch stillschweigen. Für Carla wäre es die Krönung ihrer Liebe, denn sie wünscht sich sehnlichst noch ein Kind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de