Charlie Sheen (45)-Fans aufgepasst! Jetzt gibt es für wohlhabende Bewunderer des 45-jährigen Königs der Selbstdarsteller ein ganz besonderes Schmankerl. Denn Charlie verkauft seine
legendäre Pornohöhle, in der er einst mit seinen beiden Göttinnen hauste!

Sein luxuriöses Haus in Beverly Hills soll für läppische 7,2 Millionen US-Dollar den Besitzer wechseln. Der kann sich dann wirklich glücklich schätzen, denn das Haus verfügt über einige Extras: Neben fünf Schlafzimmern, sieben Bädern, einem Spa-Bereich und einem großen Pool gibt es nämlich sogar ein richtiges Porno-Kino im Haus. Ganz Charlie Sheen eben. In der Immobilienwelt wird das folgendermaßen umschrieben: „Spektakuläres Celebrity-Haus! Dieses speziell angefertigte, mediterrane Haus in den Mullholland Estates ist der Traum eines jeden Entertainers! Es verfügt über lichtdurchflutete Räume, die sich nahezu alle zu einer wundervollen Landschaft hin öffnen, zudem gibt es einen professionellen Outdoor-Grillbereich, einen Pool und ein Spa.“

Das Porno-Kino wird ganz professionell als „Vorführraum“ betitelt. Na, da wird sich doch sicherlich schon bald ein Käufer finden! Erste Anfragen gibt es bereits, so soll laut TMZ.com eine große Porno-Firma ihr Interesse bekundet haben. Ob nun doch noch eine richtige Porno-Villa im wahrsten Sinne des Wortes daraus wird? Wir sind gespannt!

Charlie Sheen im August 2018
Getty Images
Charlie Sheen im August 2018
Charlie Sheen im Januar 2019 in Malibu
Getty Images
Charlie Sheen im Januar 2019 in Malibu
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de