Kurz nachdem Ex-Playboy-Bunny Kendra Wilkinson (25) vor 17 Monaten ihren Sohn Hank zur Welt brachte, machte sie keinen Hehl daraus, zuzugeben, dass sie alles versuche, ihre überflüssigen Babypfunde wieder loszuwerden. Schon kurze Zeit später sah die Blondine wieder um einiges schlanker aus, dank des harten Sportprogramms, das sie eisern verfolgte. Zuletzt sah man Kendra in der amerikanischen Version von Let's Dance, wo sie mit ihrer sexy Figur von damals eine heiße Tanzsohle aufs Parkett legte. Jetzt will die 25-Jährige auch endlich wieder richtig heißen Sex haben.

Ihr Ehemann Hank Baskett (28) dürfte sich über die heimlichen Gelüste seiner Frau freuen. Stolz ließ diese nämlich verlauten: „Mein Körper ist zurück. Ich muss meine Stripperstange wieder aufhängen. Hank und ich brauchen wieder mehr Nächte, in denen wir uns betrinken. Wir müssen betrunken werden und ganz oft verrückten Sex haben.“

Und dass die Ex von Hugh Hefner (85) eine Vorliebe fürs Strippen hat, ist kein Geheimnis, immerhin fing sie mit 18 damit an. Dank Dancing with the Stars dürfte sie nun ja auch noch um einiges beweglicher sein, sei es an der Stange oder eben im Schlafzimmer.

Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Hank Baskett und Kendra Wilkinson auf der Premiere zu "Kendra On Top" im März 2016
Jonathan Leibson/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson auf der Premiere zu "Kendra On Top" im März 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de