Alle tragen ihn, alle wollen ihn – den neuen Trend aus Hollywood. Cut-Out Dresses sind die Kleider, in die sich Stars wie Halle Berry (44), Selena Gomez (18), Elisabetta Canalis (32) und auch Karolina Kurkova (27) heute hüllen, um durch sexy Aussparungen genau das richtige Maß an Haut zu zeigen.

Kim Cattrall, "Sex and the City"
WENN
Kim Cattrall, "Sex and the City"

So richtig fiel uns der neue Look zum ersten Mal in Sex and the City 2 auf. Dort verliebten wir uns in Kim Cattralls (54) schwarzes, hautenges Minikleid, das links und rechts unter dem Busen kleine Cut-Outs hatte. Der Look ist super sexy und fand daher auch schon seinen Weg auf zahlreiche rote Teppiche. Dabei spielt es keine Rolle, welche Grundfarbe das Kleid hat. Oft entscheiden sich die Damen, wie auch Cheryl Cole (27), für klassisches Schwarz, um die nackte Haut ganz allein für sich wirken zu lassen. Umwerfend wirkte der Trend aber auch an January Jones (33), die zu den Golden Globes ein knallrotes Modell trug, das obenrum nur das Nötigste bedeckte. Selbst in der Unschuldsfarbe Weiß wird ein Kleid mit Cut-Outs zum sexy Hingucker, wie man an Emma Roberts (20) bei der MET-Gala sehen konnte.

Halle Berry
Johns PKI / Splash News
Halle Berry

Wirklich alltagstauglich ist der neue Trend zwar nicht, aber auf einer Party klaut man damit definitiv jedem die Show! Wer also Mut und die richtige Figur für ein Cut-Out Dress hat, sollte es definitiv ausprobieren.

January Jones
WENN
January Jones
Emma Roberts
Ivan Nikolov/WENN.com
Emma Roberts
Karolina Kurkova
Ian Wilson/WENN.com
Karolina Kurkova
Selena Gomez
WENN
Selena Gomez
Elisabetta Canalis
WENN
Elisabetta Canalis
Cheryl Cole
WENN
Cheryl Cole