Seit seinem Erfolg mit „Schatz, ich kann nicht mehr warten“ hat Mördan (22) alle Hände voll zu tun, denn der Rapper mit dem unfreiwilligen Witz ist sozusagen über Nacht zum YouTube-Star geworden. Für viele Grund genug abzuheben und ihr bisheriges Leben völlig umzukrempeln, aber Mördan bleibt auf dem Teppich, wie er uns im exklusiven Interview verraten hat.

Auch wenn er mit seiner musikalischen Liebeserklärung eher überraschend Erfolg hatte, soll seine Musik weiter ein Hobby bleiben: „Ich bin ausgelernter Metallbauer und bin in Bayern geboren und aufgewachsen. Nach der Arbeit und in meiner Freizeit mache ich Musik als Hobby, schon seit acht Jahren. Als Ruhm kann ich das nicht bezeichnen. Natürlich ist es schön, etwas Aufmerksamkeit zu bekommen, aber trotzdem sehe ich die Musik als mein Hobby (das jetzt etwas mehr Mühe fordert) und gehe täglich in meine Arbeit.“

Dabei spielt Geld verdienen für Mördan eine untergeordnete Rolle, auch wenn er nun durchaus die Möglichkeiten hätte, richtig groß rauszukommen. „Im Vordergrund steht meine Musik, die die Menschen und mich glücklich machen soll. Zunächst einmal möchte ich mir einen Überblick verschaffen, wo ich momentan stehe und deswegen lasse ich momentan alles auf mich zukommen. Einige Anfragen habe ich dementsprechend vorsichtshalber abgelehnt.“ In naher Zukunft wird es daher erst einmal keine Kollaboration mit anderen Deutsch-Rappern geben, Live-Auftritte sind aber auf jeden Fall geplant. „Am Wochenende werde ich nebenbei in Clubs auftreten und versuchen alle Fehler, die ja auch normal sind, auszumerzen und Erfahrungen zu sammeln."

Angebote von Plattenfirmen gibt es aber für den jungen Rapper mit dem Hang zur Romantik zu genüge und auch der nächste Hit ist schon in Planung. „In Bezug auf Plattenverträge bin ich gerade dabei, mir rechtliche Unterstützung heranzuholen, um mich zu den verschiedenen Angeboten beraten zu lassen. Und ich bin dabei, an meinem neuen Hit zu arbeiten, der wird spätestens in einem Monat zu sehen sein.“ Na, da können wir ja wirklich gespannt sein und wünschen dem Rap-Talent auch weiterhin so viel Bodenhaftung!

YouTube / --
YouTube / --
YouTube / --


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de