Scheidungen gehören in der Promiwelt einfach zur Tagesordnung. Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Meldung einer tragischen Trennung bekannt wird. Zuletzt war es Jennifer Lopez (42), die jetzt in der Vanity Fair zugab, wie schwer die Trennung doch war. Davor machte die Schauspielerin Olivia Wilde (27) von sich reden, als gemunkelt wurde, dass ihr die Scheidung sogar gut tat.

Jetzt trennen sich der ehemalige Melrose Place- Darsteller Grant Show (32) und das Ex-Model Pollyanna McIntosh (49). Seit 2004 waren die beiden verheiratet. Das Onlinemagazin TMZ.com gab bekannt, dass Pollyanna schon letzte Woche die Scheidungspapiere in L.A. eingereicht hat. Grund für die Trennung sind wie immer die „unüberbrückbaren Differenzen“. Kennengelernt haben sich die beiden bei einem Werbe-Fotoshooting von Lane Bryant. Berühmt wurde Grant vor allem durch seine Rolle als „Jake Hanson“ in der beliebten Serie Melrose Place. Danach wurde es ruhig um den Schauspieler. Zuletzt sah man ihn in der Krankenhausserie Grey's Anatomy.

Wie es aussieht, scheint es keinen Rosenkrieg zwischen den beiden zu geben und auch um das Sorgerecht der Kinder braucht man sich nicht streiten- sie haben nämlich keine.

Unbekannt
Unbekannt
Unbekannt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de