Jetzt also doch? Das ewige Hin und Her um eine Verlängerung der beliebten Serie Sex and the City nimmt kein Ende. Nachdem sich die Fans von Carrie Bradshaw und Co. vor Kurzem noch Hoffnungen auf ein Comeback der Serie im Fernsehen machten, die kurz darauf aber wieder zerschlagen wurden, soll es nun angeblich doch im Kino mit mehr „Sex“ weitergehen.

Sarah Jessica Parker (46) hat nämlich im Parade Magazine enthüllt, dass es schon ein Drehbuch für einen dritten SATC-Kinofilm geben soll. „Ich kenne die Handlung bereits. Es ist zwar nur eine kleine Story, aber ich finde sie sollte erzählt werden. Die Frage ist nur, wann die richtige Zeit dafür wäre“, sagte die Schauspielerin.

Obwohl Sex and the City 2 nicht so gut bei Publikum und Kritikern ankam und auch die Darsteller sich eigentlich nicht vorstellen konnten, dass es einen weiteren Kinofilm geben würde, gibt es nun also doch wieder konkrete Pläne für eine Fortsetzung. Da aber noch offen ist, wann es weitergeht, sollten sich Fans wohl nicht schon wieder zu früh freuen, denn wer weiß, ob nicht doch wieder irgendetwas das Comeback der vier Frauen verhindern wird.

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Getty Images
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall
Getty Images
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de