Grund zur Freude für Rosenstolz: Gestern wurde den Künstlern AnNa R. (41) und Peter Plate (44) im Amtszimmer des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit (57), das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland übergeben.

Sie erhielten die Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement im Kampf gegen HIV und Aids. Bereits seit Beginn ihrer musikalischen Karriere unterstützte das Duo die Deutsche AIDS-Stiftung. Durch Spendenaufrufe auf ihren Konzerten sowie durch Benefiz-Galas engagierten sich Rosenstolz unermüdlich im Kampf gegen die tödliche Krankheit. „Die beiden Künstler sind ein soziales Vorbild für ehrenamtliches Engagement“ so Wowereit.

In ihrer Dankesrede betonten Rosenstolz, dass sie sehr stolz sind diese Auszeichnung zu erhalten, sie jedoch stellvertretend für all die Menschen entgegen nehmen, die sich immer wieder aktiv im Kampf gegen die Krankheit einsetzen. Für AnNa und Peter war dies der erste offizielle Auftritt nach ihrer fast dreijährigen Pause.

RosenstolzFerran Casanova
Rosenstolz
RosenstolzUniversal Music
Rosenstolz
Rosenstolz beim ECHO 2006WENN
Rosenstolz beim ECHO 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de