Es sollte die Traumhochzeit für alle Sturm der Liebe-Fans werden: Eva Krendlinger (Uta Kargel, 30) und Robert Saalfeld (Lorenzo Patané, 34) wollten heiraten und das natürlich richtig romantisch. Doch Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) passt das so gar nicht und so hat sie einen explosiven Einfall: Sie schickt ein geheimes Päckchen als Hochzeitsgeschenk getarnt an den Fürstenhof und dieses Mal geht ihr perfider Plan sogar auf. Die Bombe geht mitten im Hotelrestaurant hoch und zerstört so ziemlich alles, wofür die Saalfelds tagtäglich gearbeitet haben.

Flammen, Rauch, Scherben – den Hochzeitsgästen und auch den Darstellern wird nichts erspart. Alles wird in Schutt und Asche gelegt. Ob es alle rechtzeitig aus dem Hotel geschafft haben und sich in Sicherheit bringen konnten, kann man dann in der explosiven morgigen Episode sehen. Um 15.10 Uhr zeigt die ARD die Folge 1.383, mit der eine ganz neue Ära beginnen soll. Wie ein Phönix aus der Asche entsteht das Hotel neu, das genau vor sechs Jahren das erste Mal in der Erfolgstelenovela zu sehen war. Die Saalfelds bauen ihren Fürstenhof neu auf und das hieß für die Crew eine Eingewöhnung in ein vollkommen neues Set. Die ersten spannenden Bilder der Explosion könnt ihr hier bei uns schon einmal sehen. Der renovierte Fürstenhof wird dann am Donnerstag zum ersten Mal in neuer, voller Blüte auf den heimischen Bildschirmen zu bewundern sein. Spannend bleibt's allemal!

ARD/Ann Paur
ARD/Ann Paur
ARD/Ann Paur
Uta Kargel und Lorenzo PatanéARD/Ann Paur
Uta Kargel und Lorenzo Patané
ARD/Ann Paur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de