Viel wurde in der letzten Zeit von Bushido (33) und seinem neuen Kumpel Sido (30) berichtet. Aus Feinden wurden Freunde und auch außerhalb der eigenen Musik läuft es bei den beiden richtig gut. Sido steht in Österreich für eine Casting-Show vor der Kamera und seine erste eigene Show wartet bereits. Aber auch Kollege Bushido beschränkt sich nicht nur auf die Musik und könnte sich gut die Rolle eines Juror für sich vorstellen. Dabei sieht er sich jedoch nicht in irgendeiner Casting-Show.

„Für mich käme nur Deutschland sucht den Superstar in Frage. Wenn, dann nur neben Dieter Bohlen (57). Das ist nun mal das größte Format. Alles andere ist mir zu aufgesetzt oder zu klein“, sagte der 33-Jährige jetzt in einem Interview mit der in. Weiter verrät der Rapper, dass eigentlich er anstelle von Das Bo (34) in der X-Factor Jury hätte sitzen sollen, sich aber im letzten Augenblick dagegen entschieden hätte. „Ich hab' eben Bock auf dieses Trashige. Leute in den Arsch treten, das macht mir Spaß. Einen auf Musikexperten zu machen, dass wäre nicht das Richtige für mich gewesen“, erklärt er weiter. Auch denke er, dass er mit Dieter Bohlen (57) gut zusammen arbeiten könne und keine Angst davor habe, ihm in die Quere zu kommen. „Ich weiß, dass Bohlen Bohlen ist, das respektiere ich. Da würde ich mich teilweise unterordnen. Einer Sarah Connor (31) gegenüber würde ich jedoch nie Zugeständnisse machen. Ich bin der Meinung, dass ich größer bin als sie.“

Ob wir Bushido bald wirklich an der Seite von Pop-Titan Dieter Bohlen in der DSDS-Jury sitzen sehen, bleibt abzuwarten, aber eine Mischung aus Bohlen und Bushido könnte durchaus unterhaltsam werden.

Bushido und Anna-Maria Ferchichi in Berlin im März 2012
Getty Images
Bushido und Anna-Maria Ferchichi in Berlin im März 2012
Sido und Doreen Steinert, März 2012
Getty Images
Sido und Doreen Steinert, März 2012
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen  2008 in Hamburg
Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen 2008 in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de