Wie unterschiedlich Schwestern doch sein können – die eine macht häufig Schlagzeilen aufgrund ihrer Drogen- sowie Alkoholeskapaden oder den ständigen Gefängnisaufenthalten, die andere fährt derzeit ziemlich gegenteilig auf der Überholspur! Die Rede ist von Lindsay Lohan (25) und ihrer kleinen Schwester Ali (17).

Eben diese möchte nämlich nicht in die Fußstapfen ihrer älteren Schwester treten, sondern sich ganz auf ihre Modelkarriere konzentrieren. Dieses Vorhaben scheint auch zu glücken, denn aktuell stellt Ali wieder einmal unter Beweis, wie wandelbar sie ist. Für das Fault Magazine gab die hübsche 17-Jährige nun ihr Gesicht und beweist, wie fotogen sie ist. Ausgestattet mit einer schwarzen Kurzhaarperücke sowie einer übergroßen weißen Sonnenbrille bringt das werdende Model uns das Flair der 70er Jahre zurück. Die vollen Lippen sind leicht geöffnet und versprühen dadurch Sinnlichkeit. Die Bilder sind ausdrucksstark und verscheuchen die Gerüchte, Ali habe ein Essproblem. Noch vor wenigen Monaten kursierten Paparazzi-Aufnahmen, die Ali deutlich erschlankt zeigten. Davon ist auf dem aktuellen Cover nichts mehr zu sehen. Vielmehr lenkt die schöne Brünette das Augenmerk auf die stimmige Inszenierung des Bildes.

Die Farben Schwarz, Weiß sowie Rot dominieren das Bild und lassen die Szenerie graphisch wirken. Inmitten dieser Ali Lohan, die dank ihrer kantigen Frisur perfekt ins Motto passt. Offenbar ist der Teenager auf dem Weg zum Erwachsenwerden, denn von dem Kleine-Mädchen-Image ist auf diesen Fotos nichts mehr übrig. Ali geht ihren eigenen Weg und tritt aus dem Schatten ihrer Schwester hervor. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Ali ihre Ziele nicht aus den Augen verliert und weiter fleißig an ihrer Modelkarriere arbeitet!

Ali LohanFault Magazine
Ali Lohan
Ali LohanEM43 / Splash News
Ali Lohan
Ali LohanEM43 / Splash News
Ali Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de