Gerade erst sind die hübsche 90210-Darstellerin AnnaLynne McCord (24) und der ehemalige Prison Break-Hauptdarsteller Dominic Purcell (41) zusammengekommen, da fängt es auch schon an zu kriseln. Jedenfalls ist die gertenschlanke AnnaLynne nicht gerade zufrieden mit der derzeitigen Beziehung.

Der amerikanischen Seite US Weekly verriet sie nämlich: „Im Moment ist es sch**ße! Ich kriege andauernd Fotos von ihm in seinem Wikinger-Kostüm und ich denke immer 'Versuchst du mich zu necken?' Er ist erst seit einer Woche weg und für mich fühlt es sich an wie ein Monat oder ein Jahr.“ Dominic Purcell dreht gerade den Film „Vikingdoom“ in Malaysia, wofür er eine sehr strenge Diät einhielt und seine Haare wachsen ließ. „Er kommt sich vor wie Daniel Day Lewis aus 'Der letzte Mohikaner' und ich finde es wirklich sehr sexy. Ich mag ihn am liebsten mit einem rasierten Kopf, so wie er es auch lieber mag, aber die langen Haare sind ein absoluter Hingucker.“ Seitdem das verliebte Paar so viele Kilometer trennen, ist die Liebe von AnnaLynne noch größer geworden: „Wenn die Crew von '90210' den Fehler macht, mir ein Vier-Tage-Wochenende zu geben, dann setzt ich mich in den Flieger, um ihn zu besuchen.“ Das nennt man doch wirklich wahre Liebe.

Vor fast einem Jahr trennte sie sich vom Twilight-Darsteller Kellan Lutz (26) und war seitdem solo unterwegs. Erst im August hat sie dann in Dominic ihre [Artikel nicht gefunden] gefunden und wir hoffen, dass sich beide bald wiedersehen und der Liebeskummer nicht allzu lange anhält.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de