Sieben Monate herrschte Eiszeit zwischen „Sommermädchen“-Kandidatin Anastasia Abasova (21) und ihrem Immobilien-Makler-Freund Alexander Posth (33), bekannt aus der VOX-Sendung „Mieten, Kaufen, Wohnen.“ Erst im Herbst fanden die beiden nach dieser langen Pause erneut zusammen und überraschten jetzt mit dem Geständnis, dass das Paar ein Kind erwartet.

Beim 40. Bundeswettbewerb Gesang im Friedrichstadt-Palast wölbte sich bereits ein kleines Bäuchlein unter ihrem schwarzen Kleid. Auf Nachfrage der B.Z. gestand Ansatasia dann: „Ich bin im fünften Monat.“ Über die bisherige Dauer der Schwangerschaft scheinen die werdenden Eltern sich allerdings nicht ganz einig zu sein, denn Alexander verriet der Zeitung am gleichen Abend: „Ich fühl mich überglücklich, Vater zu werden. Anastasia ist im vierten Monat.“ Auf genauere Nachfrage erklärte der werdende Papa dann: „Vierter oder fünfter, so genau weiß man das nicht. Wir wissen, dass das Kind gesund ist, das ist doch die Hauptsache. Und es kommt nach mir, denn der Bauch ist schon ganz schön groß. Aber was es wird, wissen wir auch noch nicht.“

Mit einer gemeinsamen Wohnung in einer Kudamm-Seitenstraße haben die beiden auch schon eine passende Bleibe für ihre wachsende Familie gefunden. Auch eine Hochzeit sei nicht ausgeschlossen. „Noch sind wir nicht mal verlobt. Ich werde sie schon noch fragen. Aber wann, verrate ich nicht. Wäre ja langweilig“, verriet er. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen den werdenden Eltern alles Gute!

AnastasiaWENN
Anastasia
AnastasiaWENN
Anastasia
AnastasiaWENN
Anastasia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de