Die Weihnachtszeit ist eigentlich eine besinnliche Phase des Jahres, in der keine Schimpfwörter oder Fäkalausdrücke verwendet werden sollten. Natürlich sind diese auch in den anderen 11 Monaten alles andere als schön, aber da darf dann gerne mal ein Auge zugedrückt werden. Eine, die es mit der Förmlichkeit nicht allzu genau nimmt, ist unsere Lieblingsblondine Daniela Katzenberger (25).

Für ihr freches Mundwerk sowie ihre flotten Sprüche ist der Reality-Star schon seit Längerem bekannt. Auch zu Weihnachten nimmt Daniela wirklich kein Blatt vor den Mund und erzählt in der Zeitschrift in: „Mit meiner Schwester backe ich immer kleine Schniedel und Brüstchen, um Mama Iris zu ärgern!“ Also geht es auch am Heiligen Abend in der Familie Katzenberger gewohnt offen und zügellos zu. Ob sich allerdings jeder dieses spezielle Gebäck schmecken lässt? Schließlich mutete es doch ein wenig komisch an, Plätzchen in Form von Genitalien zu genießen. Aber Hauptsache sie schmecken der Erfinderin. Und gut für einen Lacher sind sie allemal!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela  Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de