Ziemlich viel offenbaren uns die Promis im Dschungelcamp und damit sind nicht die blanken Körperteile von Micaela Schäfer (28) gemeint! Auch in Sachen Sex halten die Kandidaten ja keineswegs hinterm Berg, allen voran Brigitte Nielsen (48), (48) die ganz Deutschland darüber aufklären möchte, wie ihre berühmten Verflossenen so im Bett waren. Da schlackert man ganz schön mit den Ohren und fragt sich: Geht das nicht ein bisschen zu weit?

Interessant sind diese pikanten Details in jedem Fall, denn wer hat schon die Gelegenheit, sich von Sean Penns (51), Arnold Schwarzeneggers (64) oder Sylvester Stallones (65) liebhaberischen Fähigkeiten überzeugen zu können. Gott sei Dank haben wir da Schandmaul Brigitte, die – auf anständigem Ex-Freundinnen-Niveau – von ihren Verflossenen spricht, sich dabei aber trotzdem ziemlich weit aus dem Fenster lehnt. Sly sei nämlich ein ziemlicher „Rammler“, der „wie ein Hase“ seine Damen verführe, wohingegen Sean Penn einer der heißesten One-Night-Stands war, die Brigitte jemals erlebt hat. Doch auch die Affäre mit Arnie haute sie aus den Socken und vor allem seine Körpermaße beeindruckten die Schauspielerin sehr. Da können Jazzys (36) ausschweifende Orgasmus-Geständnisse kaum mehr mithalten und wir fragen uns langsam, ob all diese Offenbarungen nicht ein wenig zu freizügig sind. Deshalb seid jetzt ihr gefragt:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de