Wow, so viel Hollywood-Glamour war in der Hauptstadt schon lange nicht mehr zu spüren. Die ganz großen Hollywood-Stars laufen über die roten Teppiche der Berlinale und versprühen ihren Esprit. Angelina Jolie (36) stellte gestern ihr Erstlingswerk als Regisseurin vor und lief mit einem ganz besonderen Gast auf dem Red Carpet auf. Ihre bessere Hälfte machte sich auf, um ihr bei der Vorführung des Werks, das ihr so viel bedeutet, zur Seite zu stehen. Und nun haben wir sie beide ganz zum Greifen nah in der Hauptstadt: Angelina und Brad Pitt (48)!

Das US-Traumpaar wurde schon vor dem Hotel Adlon, in dem es gemeinsam mit seinen Kindern residiert, von den gespannten Paparazzi empfangen und abgelichtet. Doch das Blitzlichtgewitter konnte der guten Laune der beiden nichts anhaben und so stiegen sie lächelnd in den wartenden Wagen. Endlich am roten Teppich angekommen, biss Angelina dann ganz fest die Zähne zusammen und schritt ohne ihren dicken Mantel an den Fotografen und Reportern vorbei und ließ sich feiern. Es wäre aber auch eine Schande gewesen, das schicke goldene und fließende Kleid in Wickeloptik nicht zu zeigen. Angelina sah wie immer wunderschön aus, hatte mit Brad sichtlich Spaß beim Posieren und ließ sich nach der Premiere ihres Films „In the Land of Blood and Honey“ von den begeisterten Zuschauern feiern.

Wir sind gespannt, ob Brad seine Angelina auch morgen Abend zu der „Cinema for Peace“-Gala begleiten wird und ihr beim Zittern auf dem roten Teppich beisteht.

Angelina Jolie und Brad Pitt
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Getty Images
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de