Das Warten hat ein Ende: Das zweite Album von The Black Pony wird nun endlich am 23. März erscheinen. Die erste Single kam bereits im Oktober vergangenen Jahres auf den Markt und erreichte immerhin Platz 77 in den deutschen Charts. Auf der neuen Platte werden die Fans nun eine etwas „härtere, lautere Version unseres ersten Albums“ zu hören bekommen, berichtet Trevor (18) im Interview mit Promiflash anlässlich der Musik-Show The Dome 61.

Auch Coverversionen von anderen Songs, wie ihre erste Single, die eine Version von Peter Andrés (39) „Perfect Night“ ist, werden sich auf dem Album befinden. So coverten die Jungs auch einen Thin Lizzy-Song. Nach dem Gig bei The Dome wollen die Jungs dann erst einmal die Veröffentlichung ihres Zweitlingswerks abwarten und dann sicher auch wieder einige Bühnen rocken.

Ein wenig traurig ist allerdings, dass bei den kommenden Auftritten sowie bereits bei den Aufnahmen im Studio Schlagzeuger Ryan (19) nicht dabei sein konnte. Er ist nach wie vor in Kanada und kuriert sich aus. Stehen die Jungs denn noch in Kontakt zu ihrem einstigen Drummer? „Wir haben nicht wirklich etwas von Ryan gehört, denn der ist noch immer wirklich krank und reicht weiterhin Entschuldigungen ein. Er hat wirklich etwas Ernstzunehmendes und deswegen haben wir wirklich ganz ganz wenig Kontakt, weil er voll auf seine Genesung konzentriert ist“, erklärt Kevin (20) im Interview.

Hoffen wir mal, dass es Ryan bald besser geht und dass das zweite Album bei den Fans genauso gut ankommt wie das erste.

The Black PonyWENN
The Black Pony
The Black PonyWENN
The Black Pony
The Black PonyPatrick Hoffmann/WENN.com
The Black Pony


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de