In ihrer Heimat Schweden ist Tove Styrke (19) bereits ein gefeierter Star und stürmte mit ihrem ersten Album die Charts. Auch in Deutschland ist sie auf dem besten Weg, einen ähnlichen Traumstart hinzulegen, denn ihr Song „Call My Name“ ist das Titellied zur aktuellen Castingsendung Das perfekte Model. Promiflash traf die Sängerin bei ihrem ersten Auftritt in einer deutschen Fernseh-Show, nämlich bei The Dome 61, und sprach mit ihr über ihre Musik.

„Ich schreibe und singe Popmusik, sehr modern und persönlich mit Herz“, beschrieb sie ihre Musik. Die Inspiration für ihre Songs bekommt Tove übrigens von überall her, wie sie sagt. Vor allem von den Menschen und von Gefühlen. Ihre Songs schreibt die Schwedin, die im Norden des Landes aufwuchs und mit 16 Jahren nach Stockholm zog, nicht immer alleine, sondern auch gerne in Co-Produktion mit anderen Songwritern. Sie mag den Prozess, mit anderen zusammenzuschreiben, einfach gerne.

Außerdem singt die Blondine nicht nur, sondern spielt auch Gitarre und ein wenig Klavier. Wenn sie allerdings singt, wird aus dem Klavierspiel eher ein Herumhacken auf den Tasten, wie sie lachend erzählte.

Neben der Musik hat Tove noch eine andere Leidenschaft: Mode. „Ich mag es, mich selbst durch Kleidung auszudrücken“, berichtete sie und verwies auf ihr etwas ausgefallenes Outfit, mit dem sie über den roten Teppich bei The Dome stolzierte. Vor allem ein Kleidungsstück ist ihr sehr ans Herz gewachsen: „Ich liebe meine Schuhe, sie machen mich wirklich groß und sie sind wirklich bequem, das ist toll“, so die 19-Jährige mit einem Blick auf ihre hohen Plateau-Schuhe.

Man kann gespannt sein, wie es mit Toves Karriere weitergeht – vor allem hierzulande.

Tove StyrkeWENN
Tove Styrke
Tove StyrkeWENN
Tove Styrke
Tove StyrkeSony Music
Tove Styrke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de