Alte Hasen sind sie, Die Ärzte. Nach 25 Jahren aktiver Bandgeschichte blicken sie inzwischen auf so viel Dreisamkeit zurück, dass die einstigen Spaß-Punks sich in- und auswendig zu kennen scheinen. Deshalb ging das Einspielen der neuen Platte „Auch“ nahezu in einem Abwasch über die Bühne und auch in Interviews könnten die wortgewandten Scherzkekse stets und ständig die Sätze des anderen beenden – wenn es nicht viel mehr Spaß machen würde, ihnen aus dem Gesagten einen Strick zu drehen.

Auch im aktuellen Visions-Interview lieferten sich die drei Evergreens einen verbalen Schlagabtausch und verrieten dabei, dass sie sich vielleicht etwas zu gut kennen, auch wenn sie inzwischen um der Freundschaft Willen nicht mehr jeden Tag aufeinander hocken. „In einer Band zu sein, hat schon etwas davon, gemeinsam am Lagerfeuer zu sitzen, Lieder zu spielen und sich gegen den Rest der Welt zu verschwören. Das steckt auch bei uns noch mit drin, aber man hockt nicht mehr die ganze Zeit aufeinander. Das Privatleben der beiden interessiert mich nicht wirklich. Ich muss mir auch nicht die 2.000 Fotos anschauen, die Farin auf seinem letzten Wochenendtrip geknipst hat, oder beneide Rod nicht um seinen Clubausweis vom Chaos Computer Club – vorausgesetzt, er hätte einen. Trotzdem sind mir die zwei näher als viele meiner Freunde. Weil ich mit ihnen Sachen erlebt habe, die kein anderer verstehen würde oder nachvollziehen könnte.“, erklärt Bela (49).

Farin (48) ist sich sogar sicher, den wundesten Punkt seines Bandkollegen zu kennen: „Es ist ein eheähnliches Verhältnis. Wir kennen uns so lange, dass ich Bela mit einem Satz dazu bringen könnte, mir die Fresse zu polieren.“ Was dieser Satz sei, wollte er natürlich nicht verraten, er verwies jedoch auf Rod (43), der sich darin ebenfalls sehr gut auskenne, wie er mit einem Zwinkern sagt: „Frag mal Rod, der hat den in letzter Zeit öfter benutzt.“

Wie diese Freundschaft nach 25 Jahren klingt, können wir ab dem 13. April hören, denn dann erscheint „Auch“ bei uns!

Die ÄrzteWENN
Die Ärzte
Bela B.Anita Bugge/WENN.com
Bela B.
Amazon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de