Sie ist zickig und fies, kann aber alle Jungs mit ihrem sexy Look um den Finger wickeln und ist auch bei den Mädchen in der Schule durchaus beliebt. Die Rede ist von Charleen Rieger, gespielt von Antonia Fuchs (21), die bei Unter uns Sina (Valea Scalabrino, 21) und Moritz (Marvin Linke, 19) das Leben während des Wahlkampfes zum Schülersprecher zur Hölle macht. Ihre Rolle tut alles, um ihr Ziel zu erreichen und lässt sich dabei auch nicht von Sina aufhalten. Doch wer steckt eigentlich hinter dieser fiesen Serien-Persönlichkeit? Promiflash traf die Schauspielerin, die noch bis in den April für die Daily vor der Kamera stehen wird, zum Interview und hat einige interessante Dinge über sie erfahren.

Antonia stammt aus der Nähe von Frankfurt am Main und studierte drei Jahre lang Schauspiel und Gesang, ehe sie für diese Gastrolle bei „Unter uns“ einstieg. Zuvor stand sie auch bereits für einige Zeit bei Verbotene Liebe auf Mallorca vor der Kamera. Schon mit diesen zwei Rollen gingen für Antonia Träume in Erfüllung, denn sie wollte schon immer in einer Serie, vor allem in diesen beiden, mitspielen. Schon seit vielen Jahren ist sie nämlich ein begeisterter Fan von ihnen. „Ich finde, die Serien haben heutzutage so ein gutes Niveau und so tolle Schauspieler“, schwärmt sie.

Für die 21-Jährige war schnell klar, dass ihr Weg sie weniger zum Theater und mehr vor die Kamera führen wird. „Nach der Ausbildung habe ich meinen ersten Kurzfilm gedreht“, berichtet sie, dann kamen die beiden Serien-Rollen und zusätzlich zu „Unter uns“ steht sie gerade noch für den Kinofilm „On Air“ in Leipzig vor der Kamera, der noch in diesem Herbst auf die Leinwand kommen soll. In dem Horror-Streifen spielt sie „eine ganz andere Rolle“, den totalen Gegensatz zu ihrer jetzigen Rolle. „Es ist zwar eine Nebenrolle, aber ich eröffne den Film“, erzählt sie stolz und ist auch sehr froh darüber, dass sie sich bei dem Casting gegen große Schauspieler durchsetzen konnte.

Wenn Antonia also momentan nicht als Charleen, mit der sie übrigens nichts gemeinsam hat, am Set steht oder in Leipzig dreht, konzentriert sie sich auf eine weitere Leidenschaft: den Gesang! Sie hat bereits für Werbespots gesungen und würde auch gerne mal ein paar andere Songs aufnehmen. Sie bekomme hin und wieder mal Angebote, aber viel Zeit hat sie momentan nicht, um das alles durchzusehen. „Ich würde gerne in die Richtung von Juli oder Silbermond gehen – halt auf Deutsch. Wenn sich da mal etwas Passendes ergibt, wäre das toll“, gesteht sie. Das Allergrößte wäre natürlich eine Rolle, in der sie das Singen und Schauspielern verbinden könnte – Musical kommt für sie allerdings nicht infrage, da ihr dafür das tänzerische Talent fehlt.

Mal sehen, wo wir die Jung-Schauspielerin als Nächstes zu sehen bekommen oder ob sie vielleicht irgendwann sogar fest zu „Unter uns“ oder „Verbotene Liebe“ dazukommt. Antonia steht einer Zukunft in einer Serie zumindest sehr offen gegenüber.

Steffi Henn
RTL / Timo M. Seidel
RTL
Steffi Henn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de