Mit „Lichter der Stadt“ haben sich der Graf und seine Band Unheilig wieder einmal selbst übertroffen. Das Album erreichte in nur drei Tagen Goldstatus und verspricht nun auch noch Platin einzuheimsen sowie in Österreich und der Schweiz groß zu punkten. Mit der zweiten Single-Auskopplung veröffentlichen Unheilig nun den Titel-Track der Erfolgsplatte und präsentieren ihren Fans auch ein neues Video.

„Lichter der Stadt“ erscheint morgen und befasst sich damit, sich einmal Zeit zu nehmen und dem Leben in all seiner Schönheit zuzusehen. Auch wenn es mal hektisch zugeht, solle man sich einmal Zeit für sich nehmen, so die motivierende Botschaft des Grafen. Die Radioversion des Songs ist dynamisch und treibend – eher untypisch für die Band, die sonst eher auf ruhige Balladen mit schweren Melodien und Texten setzt. Genau diese Dynamik gibt dem Song auch sicher genügend Aufwind für die Single-Charts, sodass Unheilig sich ganz sicher auch hiermit auf den vorderen Plätzen einnisten werden.

Das Video zu „Lichter der Stadt“ könnt ihr euch hier ansehen:


Unheilig -- Lichter der Stadt - MyVideo

UnheiligUniversal Music
Unheilig
UnheiligAEDT/WENN.com
Unheilig
UnheiligErik Weiss
Unheilig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de