In der ersten Staffel von X Factor überzeugten die Sängerinnen von BigSoul von Anfang an das Publikum und auch die Juroren. Woche für Woche sangen sich die Frauen in die Herzen der Fans und bewiesen, dass es nicht immer einer Barbie-Figur bedarf, um erfolgreich zu sein. Im Finale konnten sie sich letztlich zwar nicht durchsetzen, wollen jetzt aber allen zeigen, dass sie sich auch ohne den Sieg einer Casting-Show in der Musik-Branche durchsetzen können.

Am 1. Juni erscheint nun ihr Debütalbum „Du siehst gut aus“ und bereits am 4. Mai gibt es mit der ersten Singleauskopplung „Viel zuviel“ einen kleinen Vorgeschmack auf die musikalische Entwicklung der Band, die nun nur noch zu dritt ist. Am vergangenen Freitag standen die Drei ganze 15 Stunden vor der Kamera, um ihr Video abzudrehen, wie sie auf ihrer Facebook-Seite mitteilten. Die Zeiten als Coversängerinnen sollen nun endgültig der Vergangenheit angehören und mit ihren deutschen Texten schließen sie sich einem Trend an, der sich derzeit größter Beliebtheit erfreut. Immer mehr Musiker entschließen sich dazu, ihre Lieder auf Deutsch zu singen und das kommt bei den Fans gut an.

Wir drücken der Band die Daumen und hoffen, dass sie ihren Weg gehen werden.

Big SoulPromiflash
Big Soul
Big SoulPromiflash
Big Soul
Big SoulWENN
Big Soul


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de