Unsere Stars haben ja so manch skurrile Angewohnheit. Die einen haben ganz spezielle Wünsche, was die Ausstattung ihres Hotelzimmers, ihrer Garderobe oder ihres Tourbusses betrifft, die anderen glauben an die unwahrscheinlichsten, übernatürlichen Dinge. Auch Lady Gaga (26) hat so ihre Eigenheiten. Eine davon soll angeblich die Angewohnheit sein, dass sie an die besonderen Kräfte bestimmter Kristalle glaubt.

Wie die britische Zeitung The Sun jetzt berichtet, soll die Sängerin an den Heilkristallen lutschen, um die ihnen innewohnenden Kräfte auf sich zu übertragen. Dadurch erhofft sich der exzentrische Popstar reinigende Wirkung sowie eine gesteigerte Kreativität und Libido. Die Wundersteine dürfen deshalb natürlich auch auf ihrer anstehenden Welttournee nicht fehlen. „Gaga ist wirklich von diesen Kristallen überzeugt”, erklärt ein Nahestehender. “Sie hat ganz viele von ihnen in ihrer Wohnung herumstehen und lässt sie sich zu Schnullern verarbeiten, damit sie sie mit auf Tour nehmen kann. Gaga glaubt, dass die Energie schneller in ihren Körper und Geist übergeht, wenn sie an den Kristallen lutscht. Das hört sich zwar seltsam an, aber sie ist felsenfest davon überzeugt, dass das funktioniert.”

Außerdem hat die 26-Jährige auch astrologischen Rat hinzugezogen und ihr Horoskop für die Zeit, in der sie unterwegs sein wird, befragt. „Gaga macht sich Sorgen, denn sie möchte, dass die Sterne richtig stehen, wenn sie sich auf den Weg macht”, verriet der Insider weiter. Ansonsten bereitet sich die Musikerin aber auch auf ganz herkömmliche Weise auf die 100 bevorstehenden Konzerte ihrer „Born This Way“-Tour vor. So hält sie sich beispielsweise beim Spinning fit.

Lady GaGaWENN
Lady GaGa
Lady GaGaC.Smith/ WENN.com
Lady GaGa
Lady GaGaWENN
Lady GaGa


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de