In jeder noch so guten Mutter-Tochter Beziehung gibt es hier und da mal Differenzen. Doch in der Goodbye Deutschland-Auswandererfamilie Bebensee knallt es regelmäßig so gewaltig, dass man sich fragt, ob sich die beiden Damen jemals wieder zusammenraufen können.

„Ich warte auf den Tag, an dem meine Mutter mich mit dem Kochtopf erschlägt. Entweder schaltet sie auf Durchzug oder geht direkt in die Vollen“, beschwert sich Tochter Bianca (24). Laut eigener Aussage war ihr Verhältnis noch nie sonderlich einfach, allerdings kommt es immer wieder zur Eskalation, wenn die zwei Streithennen miteinander arbeiten müssen. Da das Geschäft in der Bar auf Gran Canaria zur Wintersaison schleppend lief, liegen die Nerven sowieso blank. Dass sich Bianca in dieser angespannten Situation auch noch mehr auf ihre Model-Karriere als auf die Bar zu konzentrieren scheint, treibt ihre Mutter zur Weisglut. „Ich will nicht, dass du anfängst, Diät zu halten, weil du Model werden willst. Ich hoffe, dass nicht so viele Aufträge kommen“, so Mutter Birgit (48). Ihre Tochter hingegen flüchtet sich gerade wegen der ständigen Streitigkeiten noch mehr in ihre Model-Träume.

Die Fronten sind verhärtet. Während Birgit denkt, ihre Tochter sei immer wieder grundlos genervt, betitelt diese ihre Mutter als „Drama-Queen“. Das Geschäft droht unter dem Familienzwist unterzugehen. Obwohl Birgit zunächst sagt, sie könne sich nicht von heute auf morgen ändern, schwört sie, den Haussegen wieder begradigen zu wollen. „Bianca und ich müssen lernen, wieder miteinander zu reden. Ich bin überzeugt, dass wir das hinbekommen“, so ihre versöhnenden Worte. Ob ihnen dies tatsächlich gelingt oder nicht, wird sich sicherlich demnächst zeigen.

VOX/99pro
Wigand Hensler
VOX/99pro


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de