Sicherlich sind eine makellose Figur und ein perfektes Gesicht nicht alles im Leben. Was zählt ist die innere Schönheit. Im Fall von Extrem schön!-Kandidatin Christine (37) spiegelt jedoch das Äußere das wieder, was sich in ihrem Inneren abspielt. Von Kindheit an, litt sie unter Schicksalsschlägen die Narben auf ihrer Seele hinterlassen haben und ihr die Kraft genommen, sich um sich und ihr Erscheinungsbild zu kümmern.

Als sie zwei Jahre alt war, wollte ihr Vater sie aus dem 7. Stock vom Balkon werfen. Ihre Mutter konnte dies verhindern und trennte sich daraufhin von dem Mann. Im Teenager-Alter verlor sie zwei Familienmitglieder: Ihre Schwester wurde ermordet und ihr Bruder nahm sich selbst das Leben. Auch ihr erster Ehemann beging Suizid. Letztlich musste sie auch noch den plötzlichen Tod ihrer Mutter verkraften. „Manchmal hab ich das Gefühl, mein Herz blutet schon, so weh tut das. Man zerbricht“, erklärt sie. Jahre nach diesen Todesfällen, hat sie ihre Fröhlichkeit immer noch nicht wiedergefunden. „Wenn ich in den Spiegel schaue, finde ich mich hässlich. Es ist einfach grauenvoll. Es ist, als würde ich einem Monster ins Gesicht schauen“, so ihre traurigen Worte. Ein Höcker auf der Nase, eine hängende Brust und vor allem ihr Gebiss machen ihr zu schaffen. Für ihr neues Aussehen, durch das sie sich ein neues Leben erhofft, hört sie mit dem Rauchen auf und trennt sich für neun lange Wochen von ihrer Familie.

In einem OP-Marathon wird sie letztlich verwandelt. Sie unterzieht sich in einer Sitzung unter Vollnarkose gleich vier Operationen auf einmal. Die Nase wird korrigiert und die Brust gestrafft und der Hals unterspritzt. Ein Kinnimplantat sorgt zusätzlich für eine perfekte Gesichtskontur. Ihre Zahnlücken werden außerdem per Zahnspange verkleinert und Prothese eingesetzt. Nach dem Umstyling kann sie beim Blick in den Spiegel nicht fassen, dass sie wirklich selbst ansieht: „Traumhaft! Endlich aussehen wie ein Mensch!“ Die Vorher-Nachher-Fotos beweisen, dass die Ärzte ganze Arbeit geleistet haben. Bleibt zu hoffen, dass sie nach allem, was sie durchmachen musste, endlich ein Stückchen mehr Lebensqualität gewonnen hat.

RTL II / Constantin Entertainment
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de