Da hat sich wohl jemand ganz arg die schönen Füße wund getanzt. US-TV-Sternchen Maria Menounos (33) ist ja gerade Kandidatin bei Dancing with the Stars, dem US-Pendant zur RTL-Tanzshow Let's Dance. Doch wie diese Bilder des Stars hier beweisen, hat es die hübsche Brünette ganz schön übertrieben.

Die 33-Jährige trug in Los Angeles ausnahmsweise mal flache Ballerinas zum schicken pinkfarbenen Kleid, und das aus gutem Grund. Denn offenbar sind ihre Fußrücken so dermaßen angeschlagen, dass sich Maria diese mal eben komplett mit Pflaster abklebte. Autsch! War der Salsa mit Tanzpartner Derek Hough (26) wirklich so anstrengend, liebe Maria? Oder hat sich das Starlet vielleicht bei den Proben für die darauffolgende Show übernommen? Wenigstens verzichtete die Beauty auf ihre geliebten High Heels, die die Heilung sicherlich sehr beeinträchtigt hätten.

Ein paar Tage später legte Maria allerdings schon wieder einen flotten Foxtrott aufs Tanzparkett und wurde von der Jury sogar für ihre Eleganz gelobt. Da kann die vermeintliche „Fußverletzung“ ja nur halb so schlimm gewesen sein, wie sie aussah.

Maria MenounosSuntzulynn for LE / Splash News
Maria Menounos
Maria MenounosWENN
Maria Menounos
Maria MenounosWENN
Maria Menounos


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de