Unsere deutschen Let's Dance-Kandidaten, allen voran Maite Kelly (32), haben hierzulande bereits bewiesen, dass das harte Tanztraining die Pfunde nur so schmelzen lässt. In der amerikanische Version Dancing With The Stars ist es Katherine Jenkins (31), die mit ihrer auffällig erschlankten Figur für Furore sorgt.

Schon vor der Show nahm die einst kurvige Lady ab, durch 12 Stunden Tanzproben pro Tag wurde dieser Effekt noch verstärkt. Doch jetzt lenkt sie selbst ein und tut alles dafür, nicht noch mehr Gewicht zu verlieren. Mittlerweile trage sie statt Kleidergröße 40/42 eine kleine 32 und möchte keinesfalls noch magererer werden, wie sie selbst sagt. Deswegen setzt sie sich jetzt auf eine ganz besondere Diät: Die Chips- und Schokoladendiät! Erlaubt ist, was schmeckt und viele Kalorien hat. Mit Fast Food und verboten süßen Leckereien will sie sich wieder weiblichere Formen anfüttern.

„Ich fühle mich stark und muskulös, aber ich finde es schöner, wenn ich etwas kurviger bin. Ich bin gerne feminin – das ist natürlicher“, so das Statement der Sängerin im Interview mit der britischen Daily Mail. Nachdem sie heute im Finale der Show um die Siegerkrone tanzt, hat sie zudem wieder mehr Zeit fürs genüssliche Schlemmen.

Katherine JenkinsWENN
Katherine Jenkins
Katherine JenkinsWENN
Katherine Jenkins
Katherine JenkinsFayesVision/WENN.com
Katherine Jenkins


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de