In seinem neuen Song „Die In Your Arms“ zeigt sich der kanadische Wunderknabe Justin Bieber (18) zur Abwechslung mal von seiner ganz weichen, romantischen Seite und singt über das Schönste, was es im Leben gibt: die Liebe und das Gefühl der absoluten Hingabe. Spricht Justin in seiner neuen Single etwa diverse romantische Aktivitäten mit seiner Freundin Selena Gomez (19) an?

Eine Liedzeile könnte definitiv darauf hindeuten. Denn der 18-Jährige singt unter anderem: „If I could just die in your arms, I wouldn’t mind / Cause every time you touch me I just die in your arms / Oh it feels so right / So baby baby please don’t stop girl“ (zu Deutsch: „Wenn ich nur in deinen Armen sterben könnte, würde es mir nichts ausmachen / Denn immer, wenn du mich berührst, sterbe ich in deinen Armen / Oh es fühlt sich so gut an / Also Baby Baby bitte höre nicht auf, Girl“).

Wie sonst soll Justin über solche intime Momente singen, wenn er sie nicht selbst schon erlebt hat? Die Band Cutting Crew brachte in den 80ern einen Song mit ähnlichem Titel - „(I Just) Died in Your Arms“ - heraus. Band-Mitglied Nick Van Eede sagte damals, dass ihm der Text beim Sex mit seiner Freundin einfiel.

Nicht unwahrscheinlich also, dass der gute Justin ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Selena Gomez und Justin BieberAdriana M. Barraza / WENN.com
Selena Gomez und Justin Bieber
Justin BieberBrian To/WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de