Und da sag noch einmal jemand, die Amerikaner übertreiben es mit ihrem Schönheitswahn. Gerade der Staat Kalifornien, insbesondere Hollywood, scheint ja allein von Schönheitswütigen bevölkert zu sein. Aber nein! Ein kleiner Ort namens Petaluma, Kalifornien hört nicht auf, diesem Trend Widerstand zu leisten. Nun, zumindest sind es die tierischen Stars, die dort beim jährlichen World's Ugliest Dog Contest ganz andere Töne anschlagen.

Im letzten Jahr gingen bereits die Bilder der mittlerweile verstorbenen Hundedame Yoda um die Welt, die den Titel des hässlichsten Hundes erringen konnte - und auch 2012 liefen zahlreiche Vierbeiner mit ihren Herrchen und Frauchen auf, um sich im Kampf um den begehrten Titel zu messen. Als großer Gewinner ging ein Chinesischer Schopfhund mit dem poetischen Namen Mugly aus dem Wettbewerb. Und man sieht auf den Fotos bereits: Dieser Kandidat wurde zum Gewinner geboren und konnte sich souverän gegen seine 28 Widersacher durchsetzen. Die geringere Körperbehaarung, die sich vor allem in einzelnen, langen Härchen an der Schnauze zeigt, war da natürlich ein kaum zu schlagender Pluspunkt.

Frauchen Bev Nicholson war laut usatoday.com außer sich vor Freude: „Mir fehlten die Worte, als sie Muglys Namen verkündeten. Ich zitterte genauso viel wie der Hund.“ Und Mugly kam wirklich einen langen Weg. Er ist extra aus Großbritannien eingeflogen, wo er 2005 bereits einen regionalen Hässlichkeits-Wettbewerb gewann.

Die Veranstaltung bleibt umstritten, weil einige der ausgezeichneten Hunde zuvor gequält wurden oder traumatische Erfahrungen hinter sich haben. Auch der arme Mugly sei in einem Park misshandelt worden, bevor er schließlich zu seiner neuen Besitzerin kam. Für diese hat sich der Wettbewerb allerdings gelohnt. Stolze 1.000 Dollar Preisgeld gab es auf die Hand und für Mugly ein Jahr Leckerchen dazu. Natürlich bar auf die Kralle. Dazu Foto-Shooting und Luxus-Hotel. Da lässt sich das Hundeleben doch aushalten!

Splash News
Splash News
Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de