90s-Nostalgie pur heißt es in der aktuellen Ausgabe der Web-Show It's fucking late with Mel & Ally! Dort trafen nämlich die beiden Moderatorinnen, die - vermeintlich angetrunken - ihre Gäste auf der heimischen Wohnzimmer-Couch in Empfang nehmen, auf Full House-Star Dave Coulier (52).

Der Comedian wurde mit seiner Rolle als Joey Gladstone in der Erfolgssitcom weltberühmt und ließ es sich nicht nehmen, auch an diesem Abend als Onkel Joey in der Comedyshow aufzutauchen - das obligatorische Hawaiihemd und die blonde Haarpracht auf dem Kopf inklusive. Auch sein ewiger Begleiter, Handpuppe Mr Woodchuck, war mit von der Partie. Diesen haben die letzten 17 Jahre allerdings wesentlich mehr mitgenommen als sein Herrchen, denn dem kleinen Bieber fehlte das halbe Gesicht. Dave alias Joey scherzte, Full House-Serienhund Comet sei dafür verantwortlich. Natürlich alles Quatsch, denn in Wirklichkeit zerfetzte Daves eigener Hund das Nagergesicht kurz nach dem Sitcom-Aus im Jahr 1995. Bei dieser lustigen Anekdote sollte es aber nicht bleiben, denn auch Kimmy Gibbler-Darstellerin Andrea Barber trat in Erscheinung. Die heute 35-Jährige schlüpfte für die Sketch-Show ebenfalls in ihre Paraderolle vergangener Tage und überraschte das Publikum als nervige Nachbarstochter mit Kaugummi und großer Klappe. Nicht zu fassen, man könnte meinen, Andrea sei in den knapp 20 Jahren nicht gealtert.

Zu allem Überfluss behauptete „Onkel Joey“, inzwischen mit „Kimmy“ verheiratet zu sein und die beiden flirteten und busselten was das Zeug hielt. Na, ob sich die Autoren von Full House DAS damals so gedacht haben? Wir freuen uns jedenfalls über die lustige Reunion und wollen sie euch natürlich nicht vorenthalten. Hier könnt ihr das Video sehen:

It's F*ckin' Late with Dave Coulier from Dave Coulier
funnyordie.com
Youtube Screenshot
funnyordie.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de