Hope Solo (30) sieht nicht nur umwerfend aus, sie ist auch noch supersportlich – kein Wunder, sie ist nämlich die Torhüterin des US-Fußballnationalteams. So zeigte sie bei der Frauen-Fußball-WM im letzen Jahr sehr beeindruckend ihre Klasse als Keeperin. Nicht nur bei der WM war sie schon sehr erfolgreich, die Nationalspielerin hat auch schon Erfahrung mit den Olympischen Spielen. Mit ihrem Team nahm sie 2008 bei Olympia teil und kann sich noch gut an die Zeit erinnern.

Angesichts der bevorstehenden Olympiade in London erzählte sie im Interview mit ESPN, was sie bei diesem außergewöhnlichen Wettbewerb so erlebt hat. Offenbar sind Hope da besonders Aktivitäten im Olympischen Dorf, in dem die teilnehmenden Athleten während der Zeit leben, im Gedächtnis geblieben. „Es gibt da sehr viel Sex“, brachte es die 30-Jährige auf den Punkt, „bei solch einer einmaligen Sache möchte man unbedingt tolle Erinnerungen mitnehmen, ob sie nun sexueller Natur sind, von Partys stammen oder auf dem sportlichen Feld entstanden sind.“

Selbst Weltklasse-Sportler verhalten sich da wohl ganz ähnlich wie Jugendliche im Ferienlager und finden schnell Partner für jegliche Art von Spaß. „Anders als in einer Bar ist es da nicht unangenehm, eine Konversation zu beginnen, weil ja alle etwas gemeinsam haben. Es fängt an mit 'welchen Sport betreibst du?' und plötzlich macht man Armdrücken“, erklärte die hübsche Sportlerin. Und auch sie scheint sich dem Partyfeeling hingegeben zu haben, wenn sie auch nicht zu viel verraten wollte: „Vielleicht habe ich einen Star in mein Zimmer geschmuggelt, ohne dass es jemand gemerkt hat. Aber das ist mein Olympisches Geheimnis.“

Wir vermuten, dass sich die Olympia 2012 nicht so sehr von den Spielen 2008 unterscheiden wird– die Athleten und Stars werden also neben der harten Arbeit auch jede Menge Spaß haben. Vielleicht werden sie bei der einen oder anderen Party-Sause ja doch mal erwischt. Wir sind gespannt.

Hope Solo und Jerramy Stevens im Juli 2015 in Los Angeles
Getty Images
Hope Solo und Jerramy Stevens im Juli 2015 in Los Angeles
Hope Solo im Oktober 2017 in Dublin
Getty Images
Hope Solo im Oktober 2017 in Dublin
Hope Solo im Februar 2018 in Monaco
Getty Images
Hope Solo im Februar 2018 in Monaco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de