Justin Bieber (18) ist ein hoffnungsloser Romantiker“, schwärmte seine Freundin Selena Gomez (20) unlängst gegenüber der Presse. Der „Boyfriend“-Sänger überraschte seine Süße ja bekanntlich auch schon des Öfteren mit spontanen Restaurantbesuchen, romantischen Hotelübernachtungen oder Ausflügen zum Strand, um ein bisschen Zeit mit ihr alleine verbringen zu können. Dass die beiden Turteltauben längst miteinander intim wurden, dürfte eigentlich klar sein. Justin hat nun auch verraten, was ihm beim Sex am wichtigsten ist.

Der kanadische Künstler gab vor ein paar Wochen ein Interview mit dem Rolling Stone-Magazin, für dessen aktuelles Titelbild er in einem weißen Shirt und mit Muskelbody posierte. Er sei nun ein Mann geworden, erzählte er bereits einem Journalisten des Magazins. Wie sich nun herausstellte, plauderte er in dem Gespräch obendrein über die schönste Nebensache der Welt und sagte: „Ich finde, man sollte mit niemandem Sex haben, solange man die Person nicht liebt. Ich denke, man sollte dafür auf die Person warten, die... man liebt.“ Es ist kein Geheimnis, dass der 18-Jährige bis über beide Ohren in seine Selena verliebt ist. Dann wissen wir zumindest, was die beiden in nächtlicher Zweisamkeit so treiben.

Selena Gomez und Justin BieberBulls / INF
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberBulls / INF
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberDanny/WENN.com
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de