Sehr ungewöhnlich, Jamie Lynn Spears (21) ausnahmsweise mal nicht auf einem Foto zusammen mit ihrem Töchterchen Maddie zu sehen. Seit die kleine Schwester von Popstar Britney (30) vor vier Jahren ein Kind zur Welt brachte, lässt sie permanent die ganze Welt wissen, wie stolz sie auf ihren süßen Nachwuchs ist. Anfang letzter Woche ließ es sich die junge Mutter aber auch mal ohne ihre Kleine gut gehen und sah obendrein auch noch selbst verdammt gut aus.

Jamie Lynn verbrachte ein paar Stunden auf einer Jacht, wurde von einem Bekannten, der ebenfalls an der Bootstour teilnahm, heimlich im Bikini fotografiert und lud den sexy Schnappschuss später auf ihrer Twitter-Seite hoch. Es scheint der 21-Jährigen also wieder gut zu gehen, den Bootstrip kommentierte sie im Anschluss mit den Worten: „Ich würde alles dafür tun, heute noch mal aufs Boot zu können“. Dabei war dem einstigen Kinderstar vor ein paar Wochen noch richtig kränklich zumute, hatte sie doch an eine schwere Lungenentzündung. Und auch während dieser Zeit ließ sie ihre Fans auf der Mikroblogging-Seite wissen: „Ich habe meine Gesundheit überschätzt nach meinem Lungenentzündungs-Rückfall.“

Immerhin kann sie mittlerweile schon wieder im knappen Bikini in See stechen und hat sich demnach gut von ihrer Krankheit erholt.

Jamie Lynn SpearsJamie Lynn Spears/ Instagram
Jamie Lynn Spears
Jamie Lynn SpearsAdriana M. Barraza / WENN
Jamie Lynn Spears
Jamie Lynn SpearsInstagramm/ Jamie Lynn Spears
Jamie Lynn Spears


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de