Eigentlich wollten wir den ehemaligen Bachelor Paul Janke (30) nur nach seinen Jugendsünden befragen. Solche will der smarte Hamburger angeblich nicht haben, dafür verriet er uns aber ein anderes, schwer zu glaubendes privates Detail aus seinem Leben.

Egal, wo Janke auftaucht, die Mädels scharen sich um ihn, wollen Autogramme und lassen den 30-Jährigen nur ungerne wieder gehen. Ob der Frauenandrang vor „Der Bachelor“ ebenfalls so hoch war, sei dahingestellt. Die eine oder andere Verehrerin wird es aber sicher auch vor seinen populären Tagen gegeben haben, übermäßig viel Körperkontakt mit dem weiblichen Geschlecht will Paul aber nicht gehabt haben. „Sex hatte ich ab und zu mal in meinem Leben. Selten, aber ab und zu mal“, verriet er gegenüber Promiflash. Dabei hatte so manch ein Zuschauer den Eindruck, dass allein mit den Bachelor-Kandidatinnen schon einiges ging.

Und auch sonst gibt sich Paul ganz brav: „Sünden habe ich überhaupt gar nicht. Ich war nie jemand, der viel getrunken hat oder Drogen genommen hat.“

Paul Janke im Dezember 2016Clemens Bilan / Getty Images
Paul Janke im Dezember 2016
Paul Janke und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2013Sascha Steinbach / Getty Images
Paul Janke und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de